Informationen der Mitarbeitervertreter: KODA aktuell

 

Kommentar der Mitarbeiterseite zur DVO / Beschluss 1/2015

§ 3a Prävention sexueller Gewalt

(1)   Die Weiterleitung von Hinweisen…

 

Uns als Mitarbeiterseite ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass jeder Mitarbeiter unverzüglich – d. h. ohne schuldhaftes Verzögern - wahlweise die vom Diözesanbischof beauftragte Ansprechperson (Missbrauchsbeauftragte/r) oder die zuständige Person der Leitungsebene der Institution, bei der er beschäftigt ist, informiert.

 

Im Namen der Mitarbeitervertreter

Andrea Hartung, Georg Hillenkamp, Christiane Krost

 

Zur Information über unsere Tätigkeit in der Regional-KODA Nord-Ost gibt es das "KODA-Aktuell", welches von den gemeinsamen Sitzungen der Mitarbeitervertreter mit den Dienstgebervertretern berichtet. Diese können Sie hier als *.pdf-Datei anschauen bzw. herunterladen und ausdrucken. Wir würden uns auf jeden Fall freuen, wenn Sie diese Informationen weitergeben.